Allianz-Gottesdienst 14.01.2018

Zum Beginn der evangelischen Allianz-Woche platzt die Immanuelskirche aus allen Nähten. Das Umdenken zu Gunsten junger Menschen zahlt sich aus. Der Gottesdienst im riesigen Saal der Immanuels-Kirche hat schon begonnen, da schleppen fleißige Mitglieder der gastgebenden Baptisten-Gemeinde noch immer Stuhl um Stuhl herbei. Jeder der Besucher soll einen Sitzplatz erhalten, wenn die Allianz-Woche der freien evangelischen Christen mit einem zentralen Familiengottesdienst eröffnet wird. Rund 400 Gläubige dürfen es sein, die am Sonntag ins Gotteshaus an der Herrmannshöhe gekommen sind. Was den Trend der letzten Jahre bestätigt: Die freien Gemeinden erleben einen Boom. „Das ist total ermutigend“, findet Gunnar Bremer, neuer Pfarrer der gastgebenden Gemeinde. „Und so schön bunt. Toll, wenn die Hütte voll ist.“ Der Meinung ist auch Kollege Tim Linder von der freien evangelischen Gemeinde Ost. „Wir werden immer mehr“, freut er sich. Vor etwa 15 Jahren habe man eine kleine Krise gehabt, da habe das Gemeindeleben fast nur aus älteren Menschen bestanden. „Daraufhin haben wir umgedacht, um auch die jungen Menschen anzusprechen, etwa mit einem extra Kinder-Angebot und mit vielen kreativen Elementen in unseren sehr unterschiedlichen Veranstaltungen.“

Text: Gernot Noelle - WAZ 14.01.2018  Bilder: Arvid Kanowski

Gottesdienst 12.03.2017

Bilder rund um den Gottesdienst vom 12.03.2017.

Fotografiert von Ali Reza

Gottesdienst 09.12.2016

Bilder aus dem Gottesdienst vom 09.12.2016.

Fotografiert von Ali Reza

Taufgottesdienst 06.11.2016

Bilder rund um dem Taufgottesdienst vom 06.11.2016.

Fotografiert von Ali Reza

Gottesdienst 23.10.2016

Bilder aus dem Gottesdienst vom 23.10.2016.

Fotografiert von Ali Reza

80 Jahre Männerchor - Abschied 17.04.2016

"Ich will den Herren loben solange ich bin!"

Mit diesem Versprechen geht eine 80-jährige Geschichte für eine Gemeindegrup-pe zu Ende. Der Männerchor begeht am 17. April 2016 sein Jubiläum und beendet gleichzeitig seinen Dienst in unserer Immanuelskirche. Eine Ära geht zu Ende, die von Jesus geprägt wurde und die Menschen geformt hat.

Noch einmal laden wir ein, am 17. April 2016 beim 80. Jubiläum dabei zu sein. Wir möchten mit vielen Gastsängern  einen Lob- und Dankgottesdienst feiern.

Allianzgottesdienst 11.01.2015
Zum Auftakt der Allianzgebetswoche 2015 trafen sich Christen aus vielen evangelischen Kirchengemeinden der Stadt Bochum zu einem Gottesdienst für alle Generationen in der Immanuelskirche. Und das sind ganz schön viele, denn das Gemeindehaus war bis auf den letzten Platz und darüber hinaus gefüllt. Unter dem Thema "Vater unser im Himmel" erlebten die Besucher einen fröhlichen, kreativen Gottesdienst, der mit vielen interessanten Beiträgen und Musik.
2 Tage Kultur entlang am Rhein - Seniorenreise 24.09. - 25.09.2014
1. Tag: Abfahrt nach Mainz - Führung in der Kirche St. Stephan zu den Chagall-Fenstern und Kreuzgang, Marc Chagall - Maler und Mystiker:“ Ich habe die Bibel geträumt.“ - Weiterfahrt nach Darmstadt ins RAMADA Hotel - 3- Gang-Abendesssen im Hotel 2. Tag: Frühstücksbüffett - Fahrt nach Rüdesheim ins Kloster St.Hildegard: Auf den Spuren der Universalgelehrten und Kirchenlehrerin Hildegard v. Bingen - Fahrt nach Assmannshausen und Besuch des Niederwalddenkmals - 2-stündige Rheinschifffahrt nach Boppard mit Kaffee und Kuchen an Bord - Rückfahrt nach Bochum
Gemeindefreizeit September 2014
Mit etwa 80 großen und kleinen Leuten hatten wir ein Wochenende lang eine sehr schöne Zeit im Käte-Strobel-Haus im Bergischen Land. Bei Sport, Spaß und guter Gemeinschaft haben wir über unseren Traum von der Gemeinde nachgedacht.
Allianzgottesdienst 12.01.2014

Bis auf den letzten Sitzplatz und darüber hinaus war der Gottesdienst für alle Generationen zur Eröffnung der Internationalen Gebetswoche der Evangelischen Allianz 2014 am 12.Januar in der Immanuelskirche besucht. Christen vieler verschiedener evangelischer Gemeinden aus Bochum erlebten einen inspirierenden, kurzweiligen Gottesdienst zum Thema "Mit Geist und Mut".

Sommerfest 2013

Das Sommerfest war ein Höhepunkt vor den Sommerferien. Der Tag stand unter dem Thema "Wünsch dir was". In einem Familiengottesdienst haben wir über Gottes Wünsche für unser Leben nachgedacht, es gab ein Puppentheater mit der "Regenbogenstraße", Lieder vom Gospelprojekt.

Gospelprojekt 2013

Der Abend des 17. März 2013 war für fast 60 Sänger und hoffentlich auch für die zahlreichen Besucher ziemlich aufregend. Das Abschlusskonzert des diesjährigen Gospelprojektes sollte den Höhepunkt nach knapp 6 Wochen anregendem und manchmal auch anstrengendem Üben bilden.

Sommerfest 2012

Nach einem Familiengottesdienst folgte das Sommerfest.

 
Powered by Phoca Gallery