Faire-Welt-Stand

Der 1985 gegründete Faire-Welt-Stand hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Gedanken des fairen Handels in der Gemeinde zu verbreiten und den Menschen so die Möglichkeit zu bieten, christliche Nächstenliebe ganz praktisch im Alltag anzuwenden.

Alle unsere Produkte sind zu fairen Preisen von den Produzenten in den einzelnen Ländern eingekauft und tragen so zu einer nachhaltigen Entwicklung und effektiven Hilfe der Menschen in den Entwicklungsländern bei. Durch den fairen Handel erhalten die Erzeuger in den Entwicklungsländern langfristige Lieferverträge die ihnen Planungssicherheit geben, Preisgarantiert und Vorauszahlungen, um so z.B den Kindern einen Schulbesuch zu ermöglichen. Und nicht nur das. Viele unserer Produkte tragen auch das Bio-Gütesiegel und wurden von Stiftung Warentest mit „gut“ getestet.

Wenn auch Sie einen Beitrag zum fairen Handel leisten möchten, oder wenn Ihnen nur der Kaffee ausgegangen ist:

Kommen Sie sonntags bei uns im Foyer vorbei. Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Team vom Faire-Welt-Stand