Wir stellen uns gerne vor

Unsere Gemeinde besteht bereits seit dem Jahre 1874. Schon in den Jahren vor den beiden Weltkriegen gaben die Mütter und Väter unserer Gemeinde den Namen „Immanuelskirche“. Sie wollten damit ausdrücken, was sie erlebt hatten, was sie glaubten und worauf sie hofften: „Gott ist mit uns“. Er ist an unserer Seite. Er sucht die Gemeinschaft mit uns und möchte uns Menschen nah sein. Wer auf dieser Website stöbert, wird verspüren, dass dies mehr als ein frommer Wunsch längst verstorbener Menschen ist. Unsere Väter und Mütter haben erlebt und erfahren, dass hinter diesem Namen eine erfahrbare Wahrheit steht. Gott war in all den Jahren mit unserer Gemeinde, in den Jahren der Gründung, in den Jahren des Kirchenbaus, in den Kriegsjahren und der Zeit des Wiederaufbaus. Und wir erleben es bis heute in unseren Gottesdiensten, in den Gruppen und Mitarbeiterkreisen: Immanuel – Gott ist mit uns. Wir wünschen Ihnen, dass Sie beim Stöbern und Kennenlernen entdecken, dass die Immanuelskirche ein Ort ist, an dem der Himmel aufreißt, an dem Gott spürbar ist, eine Adresse Gottes in dieser Stadt und wir würden uns freuen, wenn diese Website Sie ermutigt, einmal in einer unserer Veranstaltungen vorbeizuschauen und uns anzusprechen!
Pastor Ronald Hentschel

Regelmäßige Veranstaltungen

Gottesdienst So, 10.00 Uhr
Kindergottesdienst ab 3 J. So, 10.00 Uhr
Gemischter Chor Di, 20.00 Uhr
Gemeindegebetstreffen Mi, 18.30 Uhr
Probe Anbetungsteam Mi, 19.30 Uhr
Gemeindeunterricht 14-täg. Fr, 16.30 Uhr
Jungschar ab 8 J. Fr, 17.00 Uhr
Jugend  14-25 J. Fr, 18.30 Uhr
Instrumentalkreis nach Bedarf  

Herrnhuter Losungen

Tageslosung von Montag, 26. Juni 2017
Nimm ja nicht von meinem Munde das Wort der Wahrheit.
Dafür halte uns jedermann: für Diener Christi und Haushalter über Gottes Geheimnisse. Nun fordert man nicht mehr von den Haushaltern, als dass sie für treu befunden werden.

Finden Sie uns auf

Besucherzähler

Heute50
Gestern56
Woche50
Monat1256
Insgesamt62456